Finanzierung

Die täglichen Kosten werden mit dem BESA-System erhoben und variieren je nach Pflegeeinstufung. Zur Finanzierung des Aufenthaltes werden folgende Leistungen beigezogen:

  • AHV-Rente
  • Ergänzungsleistung AHV
  • Hilflosenentschädigung
  • Kantonsbeiträge
  • Krankenkassenbeiträge
  • Eigenleistung BewohnerInnen

Komplette Tarifliste als PDF

Antrag für Ergänzungsleistung (EL) 

Die Ergänzungsleistung beantragen Sie mittels dem von uns ausgestellten Tarifausweis bei der AHV-Zweigstelle Ihres Wohnortes. Die Ausrichtung von Ergänzungsleistungen hängt von Ihrer persönlichen Einkommens- und Vermögenssituation ab. Eine allfällige Auszahlung erfolgt direkt an Sie.
Bitte reichen Sie einen allfälligen Antrag auf Ergänzungsleistungen unbedingt frühzeitig ein.

Anmeldung Ergänzungsleistung als PDF

Antrag für Hilflosenentschädigung (HE) 

Auf die Hilflosenentschädigung haben nach einer bestimmten Frist (einem Jahr) alle Patienten Anrecht. Der Antrag für eine Hilflosenentschädigung muss von Ihnen eingereicht werden.

Anmeldung Hilfelosenentschädigung als PDF

Seitenanfang